logoschriftcoaching
meise
Cantienica im Urlaub

GRIECHENLAND im HERBST 2017


mit Sigrid Westenfelder, CANTIENICA


23. bis 30.September  2017 und Anja C. Deckenbach, MEDITATION und SOMATIC YOGA

WO ?
Auf Griechenland, nördlicher Peleponnes: Selianitika.
Wir sind von einem paradiesischen Garten umgeben und direkt am Meer gut untergebracht. Zum dritten Mal vor Ort, haben wir gewachsene freundschaftliche Beziehungen zum Gastgeber. Rundherum gibt es viele Tavernen die uns mit  leckerem Essen und typischer griechischer Gastfreundschaft herzlich empfangen und auch auf Wunsch Spezialitäten für uns zubereiten.  Es gibt genug Zeit und angenehme Temperaturen zum Baden im türkisfarbenen Meer und um die Umgebung zu erkunden.

  Am  freien Tag  wird von uns ein Ausflug vorgeschlagen, an dem du teilnehmen kannst. Die anfallende Busfahrt ist extra zu bezahlen.
Für die Anreise chartern wir wieder einen Minibus, wenn wir absehen können, wann alle ankommen. Wenn du früher anreisen oder später abreisen möchtest, ist das kein Problem. Die Strecke Athen – Selianitika ist auch mit den öffentlichen Bussen gut zu machen. Falls dein Rückflug sehr früh sein sollte, empfiehlt sich eine Übernachtung in Athen. Ein Hotel können wir dir empfehlen.

An fünf Tagen finden jeweils zwei Stunden CANTIENICA- und zwei Stunden Somatic- Yoga-Seminar statt.

CANTIENICA und  SomaticYoga ergänzen sich prima. Beide Methoden spüren den Muskeln nach und fördern die Selbstwahrnehmung. Cantienica stärkt und vernetzt die Tiefenmuskulatur vom Beckenboden ausgehend.

Somatics entspannt bewusst die großen Muskel Gruppen, wie z.B. Latissimus, Trapezius, Rückenstrecker, Obliques… was ganz wunderbar die Aufrichtung fördert. Denn die beteiligten Muskel lassen in ihre volle Länge los.

Mehr Infos zum Haus gibt es unter: www.idyllion.eu
Preis für 7 Übernachtung im 3-er Apartment und Seminar: 560 €, die Ferienwohnungen sind charmant einfach, mit eigener Küche und Terasse zum Garten.
Flug bis Athen zur Zeit bei 140 €. Früh buchen lohnt sich!! Für den Bus kommen etwa 30 € dazu.
Telefonische Infos auch bei Anja Deckenbach unter Tel: 0176- 96904536.
Den Flyer zum Download